Das Blumenhaus Buchegg: Ein Zuhause fürs Leben

Ich begrüsse Sie herzlich im Blumenhaus Buchegg! Wir sind Lebensort, Bildungsstätte und Arbeitsplatz für Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder mehrfachen Beeinträchtigung.

1942 gegründet in einem rundum blumengeschmückten Bauernhaus für einige wenige Kinder, engagieren wir uns heute für über 100 Menschen jeden Alters. Mit unserem Wissen, unserer Erfahrung und unserem Herzen setzen wir uns dafür ein, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zu einem möglichst eigenständigen und selbstverwirklichten Leben finden. Unser wichtigstes Ziel dabei: Das Blumenhaus Buchegg soll für die uns anvertrauten Menschen mehr als nur ein Dach über dem Kopf sein. Es soll ein Zuhause fürs Leben sein.

Ihr Roger Schnellmann
Institutionsleiter

    bistro_001
Willkommen in unserem neuen Bistro…


Ziegelspende

Über 15‘000 Stück rote Tonziegel werden dereinst die Fassade des neuen Wohnheimes, in der Anlehnung der Bautradition des Buechibärgs, verkleiden.

Schenken Sie Glück und spenden Sie für unser neues Wohnheim einen oder mehrere Ziegel und werden Sie symbolisch zur Mitbesitzerin, zum Mitbesitzer des neuen Wohnheimes.