Unser aktuelles Projekt: Umbau des bestehenden Wohnheims

Lange hat unser altes Wohnheim für Erwachsene seine Zwecke erfüllt: Es beherbergte 20 Menschen mit Beeinträchtigung und bot ihnen ein sicheres und optimal betreutes Lebensumfeld. Doch inzwischen sind die technischen und sanitären Installationen veraltet, ebenso muss die Inneneinrichtung erneuert werden.

Wir haben uns deshalb für eine sanfte, aber umfassende Renovation entschieden. Ab Anfang 2018 soll das bestehende Wohnheim seine Aufgaben wieder erfüllen können. Die wichtigste: Es wird mehr als nur ein Dach über dem Kopf sein – es wird ein Zuhause fürs Leben.

Obwohl wir nach kostengünstigen und bescheidenen Lösungen gesucht haben, überfordert die Erneuerung mit Kosten von 3.5 Millionen unsere Möglichkeiten. Dürfen wir deshalb mit der Bitte um Unterstützung an Sie gelangen? Stehen Sie uns und den uns anvertrauten Menschen bei. Ihre Hilfe ist entscheidend, damit wir unsere Aufgabe erfüllen können. Es ist eine Aufgabe, die nicht nur uns, sondern die ganze Gesellschaft betrifft.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Engagement!

Gerne geben wir Ihnen Auskunft.

Roger Schnellmann
Institutionsleiter

032 661 51 50
rs@blumenhaus-buchegg.ch

Sollten Sie sich sofort zu einer Spende entscheiden, finden Sie alle weiteren Angaben hier.


Unser Neubau: Modern mit Tradition

Im Sommer 2016 durften wir unser dringend benötigtes neues Wohnheim für Erwachsene eröffnen. Ermöglicht haben den Bau unsere vielen Spenderinnen und Spender, die uns selbstlos und grosszügig unterstützten – an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!

Das neue Wohnheim überzeugt rundum. Es bietet alle Voraussetzungen, damit unsere Bewohnerinnen und Bewohner glücklich werden. Hell und grosszügig gebaut, in freundlichen Farben gehalten und ausgestattet mit viel Freiraum, bietet es Platz für 29 Menschen. Mit seiner besonderen Fassade aus Ziegeln fügt es sich zudem in die traditionelle Architektur des Buechibergs ein.

Damit haben wir eines unserer grössten Ziele erreicht. Wir sind überzeugt, dass wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause fürs Leben bieten können.

Gleichzeitig erfüllen wir auch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe: Wie alle Menschen werden heute auch Menschen mit Behinderungen älter, das heisst, ihre Zahl nimmt zu. Mit dem neuen Wohnheim helfen wir dem grossen Mangel an entsprechenden Plätzen zu begegnen.

Haben Sie Fragen dazu? Sind Sie auf der Suche nach einem Platz für ein Mitglied Ihrer Familie? Gerne geben wir Ihnen Auskunft.

Blumenhaus Buchegg
Dorfstrasse 63
4586 Kyburg-Buchegg

032 661 51 51
info@blumenhaus-buchegg.ch

   

Roger Schnellmann_grossRoger Schnellmann
Institutionsleiter

032 661 51 50
rs@blumenhaus-buchegg.ch